Schnelle Skizzen

Am Sonntag herrschte eine brennende Hitze und die Wohnung hatte sich bis ins unerträgliche aufgeheizt. Ich wollte unbedingt ins Waldbad, da ich mir dort im Schatten der Pinienbäume einen entspannten Nachmittag zu verbringen erhoffte. Auf die warnenden Hinweise aller um mich herum wollte ich nicht hören, ich konnte mir nicht vorstellen, dass es so viel voller sein würde, nur weil jetzt Ferien sind. Schließlich hatte ich das Waldbad schon an anderen heißen Tagen aufgesucht. Nun ja, es war dann mehr als voll! Ich nutzte die Ansammlung von Menschenmassen, um unbemerkt ein paar Studien in mein Skizzenheft zu zeichnen.

Waldbad Skizzen

Waldbad Skizzen

Es ist nicht leicht Motive zu zeichnen, die sich bewegen!! Ich hatte in einem Buch (oder war es ein Blog?) gelesen, dass sich Badegäste – egal ob am Strand oder Schwimmbad – hervorragend dazu eignen, das Zeichnen zu üben. Die Personen bewegen sich nicht ganz so schnell wieder von ihrem Handtuch weg, wie zum Beispiel Leute in der Stadt. Es ging auch ganz gut, ich hatte ursprünglich bedenken, dass es unangenehm sein könnte. Aber wenn man nicht direkt den Handtuchnachbarn ins Visier nimmt, fällt es eigentlich keinem auf.

Faber Castell PITT Artist Pen M – black & Schmincke Aquarell HORADAM (1012)

Urban Sketching am Rhein und in Köln-Holweide

Ich hänge hinterher – ich war in der Zwischenzeit fleißg und habe einige urbane Zeichnungen in Köln am Rhein und in Holweide angefertigt. Nur bin ich nie dazu gekommen, sie zu digitalisieren und zu posten. Jetzt aber!

Leider sind die Aufnahmen nicht so brilliant gelungen. Mir ist neulich meine alte kleine  DigiCam in die Hände gefallen und ich wollte mal ausprobieren, ob sie es noch taugt. Naja – es gibt bessere Bilder, aber es handelt sich hierbei um ein Modell aus dem Jahre 2003 – also URALT!

Ich habe vorhin auch versucht die Bilder zu scannen, mit dem Ergebnis, dass die Farben völlig daneben waren – also bleibt es jetzt erst mal bei den Aufnahmen von meiner DSC-W70.

 

Die Bastei in Köln am Rhein

Die Bastei in Köln am Rhein

Wegbegrenzung an der Bastei

Wegbegrenzung an der Bastei

Altes AXA Gebäude in Köln - glänzend goldene Fenster mitten im Grün

Altes AXA Gebäude in Köln – glänzend goldene Fenster mitten im Grün

In der Nähe des AXA Gebäudes - eine Wohngegend

In der Nähe des AXA Gebäudes – eine Wohngegend

Sicht aus dem Badfenster - in Holweide

Sicht aus dem Badfenster – in Holweide

(1276)

“pink and red dots hanging from a tree above a small stream”

Die letzten 6 Wochen habe ich mich mit dem Online Kunst Kurs der Pennsylvania State University über Coursera.org beschäftigt. Zu Beginn wollte ich einfach nur mal hineinschnuppern, aber jetzt bin ich mitten im Kurs und es macht richtig Spaß. Allerdings muss man sich immer strikt an die Abgabetermine halten, um keine Punkteinbuße zu erhalten. Das Projekt der letzten Woche gefällt mir richtig gut, so dass ich es hier auch mal präsentieren kann. Außerdem passt es farblich sehr gut

Thema der Woche war “Inside the Space” und wir sollten eine Installation erschaffen.

Hier meine “pink and red dots hanging from a tree above a small stream”

"pink and red dots hanging from a tree above a small stream"

“pink and red dots hanging from a tree above a small stream”

"pink and red dots hanging from a tree above a small stream"

“pink and red dots hanging from a tree above a small stream” moving in the wind

"pink and red dots hanging from a tree above a small stream"

“pink and red dots hanging from a tree above a small stream”

Installiert habe ich die Punkte in Köln Holweide über der Strunde.

Material: Papier, Angelschnur
Farbe: Zeichen Tusche (die ganz dunklen Punkte), Tinte (die mittel dunklen Punkte), Aquarellfarbe selbst hergestellt aus mitgebrachten Pigmenten aus Marokko (die sehr pinken Punkte)

Das Pink in den Bäumen über dem Gewässer, bewegt durch den Wind und im Hintergrund die Kühe, das hat mir schon gefallen (1195)