Eine Tasse grünen Tee im Café

Urban Sketching im Café

Urban Sketching im Café


Material:
Skizzenbuch: Moleskine Cahier Notizheft (3er-Set ,blanko, large, Kartoneinband, schwarz)
Aquarellfarbe: Schmincke Horadam und Sennelier
Zeichenstift: Faber-Castell, PITT artist pen F (1573)

2 Gedanken zu “Eine Tasse grünen Tee im Café

  1. Das gefällt mir super – toll gezeichnet! Ich zeichne im Moment leider gar nicht, aber vielleicht kommt das mal wieder, wenn ein paar wichtige Dinge in meinem Leben in trockenen Tüchern sind.

    Deine Versuche mit Gelatine (so hieß es doch, oder???) fand ich übrigens superspannend. Ich mag Deine “Experimente” :-)

    Liebe Grüße aus München
    Marita

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>