das Rezept zum Blog

Rezept

rosa Apfelkuchen mit rosa Sahne

rosa Apfelkuchen zum Blog

185 g weiche Butter
150 g feiner Zucker
3 Eier
200g Mehl
1/2 TL Backpulver
80 ml Milch
rote Lebensmittelfarbe

Für den Belag
4 kleine grüne Äpfel, geschält, halbiert und entkernt
1 EL Zitronensaft
brauner Zucker, salzige Butter

Den Ofen auf 160 Grad vorheizen. Butter und Zucker in einer Schüssel schaumig schlagen. Nach und nach unter Rühren die Eier hinzufügen. Das Mehl und das Backpulver dazusieben und zusammen mit der Milch unterrühren. 2/3 des Teiges in eine runde, mit Backpapier ausgekleidete Springform (22 cm Durchmesser) füllen.Das übrige Drittel mit roter Lebensmittelfarbe rosa einfärben. Den gefärbten Teig über den anderen geben und mit einer Gabel vorsichtig unterheben.

Für den Belag die Apfelhälften in kleinen Abständen längs tief einzritzen, aber nicht druchschneiden und mit Zitronensaft benetzen. Den braunen Zucker über die Äpfel streuen. Den Kuchen 60 Minuten backen. Mit einem Metallstäbchen oder Messer prüfen, ob er durchgebacken ist. Warm mit Crème double oder Sahne servieren. (In dem Fall die Sahne gern auch rosa einfärben.) Ergibt 8 bis 10 Stück.

  (1299)

2 Gedanken zu “das Rezept zum Blog

  1. Pingback: Birnen-Tee-Konfitüre | Rosa ApfelkuchenRosa Apfelkuchen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>