Schnelle Skizzen

Am Sonntag herrschte eine brennende Hitze und die Wohnung hatte sich bis ins unerträgliche aufgeheizt. Ich wollte unbedingt ins Waldbad, da ich mir dort im Schatten der Pinienbäume einen entspannten Nachmittag zu verbringen erhoffte. Auf die warnenden Hinweise aller um mich herum wollte ich nicht hören, ich konnte mir nicht vorstellen, dass es so viel voller sein würde, nur weil jetzt Ferien sind. Schließlich hatte ich das Waldbad schon an anderen heißen Tagen aufgesucht. Nun ja, es war dann mehr als voll! Ich nutzte die Ansammlung von Menschenmassen, um unbemerkt ein paar Studien in mein Skizzenheft zu zeichnen.

Waldbad Skizzen

Waldbad Skizzen

Es ist nicht leicht Motive zu zeichnen, die sich bewegen!! Ich hatte in einem Buch (oder war es ein Blog?) gelesen, dass sich Badegäste – egal ob am Strand oder Schwimmbad – hervorragend dazu eignen, das Zeichnen zu üben. Die Personen bewegen sich nicht ganz so schnell wieder von ihrem Handtuch weg, wie zum Beispiel Leute in der Stadt. Es ging auch ganz gut, ich hatte ursprünglich bedenken, dass es unangenehm sein könnte. Aber wenn man nicht direkt den Handtuchnachbarn ins Visier nimmt, fällt es eigentlich keinem auf.

Faber Castell PITT Artist Pen M – black & Schmincke Aquarell HORADAM (1015)

Ein Gedanke zu “Schnelle Skizzen

  1. Tolle Skizzen, ich bin ja beim Personen zeichnen nicht so gut, ich habe einfach zu wenig Übung. Ich habe es so oft erlebt, dass mir die zweibeinigen Motive in der Stadt genau in dem Moment weggelaufen sind, wo ich mit dem Zeichnen begonnen habe. Vermutlich eignet sich ein Schwimmbad tatsächlich besser. Das muss ich mir merken :-)

    Viele Grüße
    Marita

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>